Stressbewältigung im Alltag: Praktische Tipps für mehr Gelassenheit

29/07/2023

Stress im Alltag ist allgegenwärtig und kann uns oft überwältigen. Das kann einem schon mal das Gefühl geben, dass man immer funktionieren und für alle da sein muss. Dabei bleibt oft wenig Raum für die eigenen Bedürfnisse und Selbstfürsorge.

Doch es gibt Wege, wie wir mit Hilfe von Embodiment und Nervensystemregulation mehr Gelassenheit in unser Leben bringen können. In diesem kurzen Beitrag möchte ich Dir einige praktische Tipps vorstellen, die Dir dabei helfen können, besser mit Stress umzugehen und mehr innere Ruhe zu finden.

  1. Achtsames Atmen: Atmen ist mehr als nur eine automatische Funktion unseres Körpers. Indem wir uns bewusst auf unseren Atem konzentrieren und langsam und tief atmen, aktivieren wir unser parasympathisches Nervensystem, das für Entspannung und Regeneration zuständig ist. Nimm Dir regelmäßig Zeit, um tief und bewusst zu atmen und spüre, wie sich dein Körper dabei entspannt. Das kannst Du z. B. auch einfach während dem Kochen, Putzen, Autofahren tun. 

  2. Der Bodyscan: Eine einfache Embodiment-Übung, die Dir dabei hilft, Dich wieder mit Deinem Körper zu verbinden und Stress abzubauen, ist der Bodyscan. Setze Dich an einen ruhigen Ort, schließe die Augen und lenke Deine Aufmerksamkeit nacheinander auf verschiedene Körperteile. Spüre, wie sich jeder Bereich anfühlt. Nimm einfach nur wahr. Ohne zu beurteilen, ohne zu bewerten.  

    Auch diese Übung kannst du leicht in Deinen Alltag integrieren. Das ist das schöne an diesen Übungen. Sie lassen sich fast immer und überall durchführen. Und Du brauchst sie auch nicht stundenlang zu praktizieren. Ein paar Minuten, wenn überhaupt, reichen schon. Je öfter Du sie praktizierst, desto schneller und einfacher gehts.
  1. Bewegung und Natur: Bewegung ist natürlicher Stressabbau. Bewegung kann unserem Nervensystem helfen, wieder in einen Bereich zu kommen der sich sicher anfühlt. Finde eine Bewegungsform, die Dir Freude bereitet, sei es Yoga, Spaziergänge in der Natur oder Tanzen. Egal was, Hauptsache Du bist mit Freude und Genuss dabei, und fühlst Dich hinterher besser als voher 😀

  2. Grenzen setzen: Oft fühlen wir uns gestresst, weil wir zu viele Verpflichtungen eingegangen sind und uns überfordert fühlen. Lerne, Deine Grenzen zu erkennen und setze sie aktiv, indem Du auch mal "Nein" sagst. Du musst nicht alles für andere tun, sondern darfst auch mal an Dich denken.

    Ich weiß, das ist oft nicht einfach und für viele ein großes Thema. Aber auch hier kann uns die Regulierung unseres Nervensystems langfristig helfen. Warum? Weil wir dadurch wieder lernen unsere Bedürfnisse wahrzunehmen und schnell merken, ob wir etwas wirklich wollen, oder nicht. Und wenn wir das wissen, können wir es auch besser kommunizieren.

  3. Selbstliebe: Eine der wichtigsten Stressbewältigungsstrategien ist Selbstliebe. Nimm Dir Zeit für Dich selbst, pflege Deine Bedürfnisse und erkenne Deine eigenen Grenzen an. Vermeide unberechtigte Selbstkritik und sei geduldig mit Dir. Wenn Du eine liebevolle Beziehung zu Dir selbst pflegst, kannst Du besser mit Stress umgehen und gehst automatisch mit mehr Gelassenheit durch den Alltag.

Diese Tipps können Dir dabei helfen, im Alltag besser mit Stress umzugehen und mehr Gelassenheit zu finden. Probiere sie aus und beobachte, wie sich Deine innere Balance verbessert.

Am besten ist es, Du praktizierst diese Übungen nicht nur dann wenn die Hütte brennt, sondern regelmäßig. Auch dann, wenn alles ruhig ist und Du Dich eigentlich ganz gut fühlst. Denn nur so kann sich Dein Nervensystem langfristig entspannen und regulieren. 

Dieser Beitrag ist nur ein grober Überblick und kann die Themen nur anschneiden. Wenn Du Dich tiefer informieren willst, dann komm bald zurück. Denn ich werde diesen Blog nach und nach mit Inhalt füllen. So kannst Du Dir im Laufe der Zeit umfangreiches Wissen zum Thema Stressreduktion, innere Balance, Nervensystemarbeit und Embodiment aneignen. Und wenn Du noch tiefer eintauchen willst, dann melde Dich bei mir.

Denn das Embodied Glow Coaching Programm unterstützt Dich dabei, diese Techniken weiter zu vertiefen und nachhaltig in Dein Leben zu integrieren, damit Du ein erfülltes und stressfreies Leben nach Deinen Wünschen und Vorstellungen führen kannst. 

Alles Liebe

Deine Claudia

Du willst nichts mehr verpassen?

Melde Dich an zum Embodied Glow Newsletter und Du bekommst alle 2 Wochen nützliche Impulse, wertvolle Tipps, alltagstaugliche, praktische Anleitungen und Angebote zu den Themen Stressbewältigung, Selbstfürsorge und Achtsamkeit, und allem, was Dir dabei hilft Dein inneres Strahlen wiederzuentdecken.

Deine Einwilligung zum Newsletter kannst du jederzeit widerrufen. Du findest dazu in jedem Newsletter einen Link. Der Versand erfolgt entsprechend meiner Datenschutzerklärung.