Ist eine Website für lokale Dienstleister sinnvoll - Claudia Erlenbusch kreatives Webdesign und Marketing für lokale Einzelunternehmerinnen

Ist eine Website für lokale Dienstleister sinnvoll?

Macht eine Website für lokale Dienstleister Sinn? Denn die Leute kommen ja zu Dir in den Laden und Du hast ja sonst nichts zu zeigen – online. Aber liegst Du da richtig mit Deiner Behauptung?

Im Zeitlater des Internets brauchst Du unbedingt eine Website!

Selbst wenn Dein Terminkalender voll, Dein Auftragsbuch gut gefüllt ist und Dein Geschäft brummt, solltest Du wissen dass die Mehrheit Deiner Kunden vor einem Besuch in Deinem Geschäft im Internet nach Dir suchen wird.

Warum machen Sie das? Naja, meistens weil sie nach Informationen suchen. Sie suchen nach Deiner Telefonnummer oder Deinen Öffnungszeiten. Sie wollen wissen wer Du bist, wie Du aussiehst, wie es in Deinem Geschäft aussieht. Oder sie wollen Dir eine Nachricht schicken weil sie etwas nachbestellen wollen oder Ähnliches. Du siehts, eine Website macht auch für lokale Dienstleister Sinn.

Wenn Dich Deine Kunden online nicht gleich finden, dann ist das ziemlich nervig.

Die Aufmerksamkeitsspanne der Menschen ist heutzutage ziemlich gering. Daher ist auch nicht damit zu rechnen, dass Deine Kunden sich die Zeit nehmen online intensiv nach Dir zu suchen. Es ist einfach nervig, wenn man bei goolge nach den Öffnungszeiten sucht und man findet nichts. Man muss auf “gut Glück” vorbei fahren. Im Zweifel war die Reise umsonst. Eine Website für lokale Dienstleister macht alleine schon deshalb Sinn.

Wir wollen unseren Kunden doch ein umfassendes Erlebnis bieten

Das ist auch gar nicht so schwer. Denn eine Website muss nicht super-Stylisch sein. Es braucht gar nicht viel Bling-Bling und Remmi-Demmi. Sie muss einfach nur informativ und durchdacht sein. Und Dir und Deiner CI entsprechen.

Das suchen Deine Kunden auf Deiner Website

  • Deine Öffnungszeiten
  • Deine Telefonnummer und sonstige Kontaktdaten
  • Dich! Sie wollen sehen, wer dahinter steckt und wie Du so drauf bist
  • Bilder von Deinem Geschäft
  • Was Du anbietest / verkaufst

Mehr ist es erstmal nicht was auf einer Website für lokale Dienstleister zu finden sein sollte. Mit diesen paar Informationen hast Du die meisten Fragen Deiner Kunden schon beantwortet.

Doch eine Website kann noch mehr!

Eine Website kann Dir sogar Arbeit abnehmen. Gerade in Friseurslaons, Kosmetik- oder Fußpflegestudios, oder bei Physiotherapeuten u.ä. ist das Telefon nicht dauerhaft besetzt. Wenn alle Mitarbeiter beschäftigt sind, kann unter Umständen niemand ans Telefon gehen. Und Anrufbeantworter sind bei vielen Menschen bekanntlich nicht sehr beliebt.

Lösen lässt sich das ziemlich einfach: mit einem Formular zur Terminvereinbarung direkt auf Deiner Website. Dort können die Kunden sich jederzeit anmelden. Tag und Nacht, an Sonn- und Feiertagen. Du beantwortest die Anfragen dann wenn Du Zeit hast. Das erfordert täglich nicht mehr als 30 Minuten Deiner Zeit.

Dein Gewinn: Du brauchst kein schlechtes Gewissen zu haben, wenn Du nicht ans Telefon kannst. Du kannst in Ruhe Deine Behandlungen durchführen. Und Du kannst selbst eintscheiden wann für Dich die Zeit für Terminvereinbarungen sein soll.

Es gibt noch viele solcher Tools die Du auf Deiner Website einfach umsetzen kannst, und die Dir eine enorme Erleichterung verschaffen.

Du könntest zum Beispiel Fragebögen oder Anamnesebögen, die Du vor einer Erstbehandlung von Deinen Kunden ausfüllen lässt online zur Verfügung stellen. So können Dir Deine Kunden den Bogen entweder vorab per mail zuschicken, oder schon fertig ausgefüllt zum Termin mitbringen.

Ich glaube das Alles könnte auch Deinen Kunden gefallen – und Dir bestimmt auch 😀

Eine Website für lokale Dienstleister ist also kein Schnick-Schnack den eigentlich niemand braucht. Sondern sie ist eine Notwendigkeit, die Dir Deine Arbeit erleichtern kann und Deinen Kunden das Gefühl gibt, dass Du genau weißt was sie brauchen und immer für sie da bist.

Click Here to Leave a Comment Below

Leave a Reply: