Mai 23

Die Business-Frame Methode als Entscheidungshilfe

Mit der Business-Frame-Methode hast Du ein Tool an der Hand, das Dir hilft die richtigen Entscheidungen zu treffen.

​Die B​usiness-Frame Methode hilft Dir dabei Klarheit darüber zu bekommen, was für Dich in diesem Moment zielführend ist, und was verplemperte Zeit und Energie ist. 


Sie hilft Dir dabei fokussiert zu bleiben. Du hast Dein Ziel immer vor Augen.

​Wenn Du vor einer Entscheidung stehst, dann Frage Deinen Business-Frame mit Hilfe der 4 Fragen, die zum BFM gehören. 


Eine mögliche Frage könnte z. B. Sein:

​Soll ich diesen Auftrag annehmen?

​Du stellst Dir die 4 Fragen und dann wirst Du wissen, ob Du ihn annehmen sollst oder nicht. 


Die Business-Frame Methode sieht diese 4 ​Punkte als Grundpfeiler für Dein Business:


1.) ​Wo willst Du hin, was willst Du erreichen & warum

2.) ​Dein Umfeld, Deine Verpflichtungen

3.) ​Wie willst Du wirken, wie willst Du arbeiten

4.) ​Für wen tust Du es


Wenn Du Dir unsicher bist, ob Deine neue Idee passt oder nicht, dann stelle Dir die 4 Fragen zu den 4 Bereichen. Und Du wirst Dir deine Antwort geben können. 


Wenn Du mehr über die B​usiness-Frame Methode erfahren möchtest, und darüber, wie sie dir helfen kann. Dann findest Du HIER weitere Informationen und die Termine für die nächsten Infogespräche.

​Ich freue mich von Dir zu hören!

Deine Claudia

Lebensumstände, Strategie, Vision, Werte, Zielgruppe

0  comments

You may also like

Problem zu wenig Zeit: Wie schaffst Du Dir Zeitfenster neben Haushalt, Job und Kinderbetreuung

Dein idealer Kunde – kennst Du ihn?

Ist eine Website für lokale Dienstleister sinnvoll?

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked

{"email":"Email address invalid","url":"Website address invalid","required":"Required field missing"}

​Melde Dich zum Newsletter an!